Die GameGenetics GmbH wurde 2009 in Berlin gegründet und rief POPMOG (Popular Multiplayer Online Games) als erste Independent Publishing-Plattform für Browsergames ins Leben. Independent bedeutet an dieser Stelle, dass GameGenetics selber keine Browserspiele entwickelt, sondern unabhängige Entwickler von populären Onlinegames mit Hilfe des POPMOG-Portals und insbesondere durch Kooperationen mit Reichweitenpartnern mit relevanten Zielgruppen zusammenführt. Frühe Auszeichnungen des Unternehmens, wie der eco-Award als Innovativstes Content-Start-up 2010, der Gewinn des RED HERRING 100 EUROPE 2010 Award sowie der Publikumspreis als bestes Browsergames-Portal des Browser Game of the Year 2011, bestätigen die Strategie und das Geschäftsmodell des Publishers. GameGenetics bietet seinen Nutzern ein einzigartiges Paket aus attraktivem Gamingcontent (Browsergames), speziellen Communityfunktionen für die Gamerzielgruppe, sowie Dienstleistungen für Gamedeveloper und Reichweitenpartner. Hierbei setzt das Team nicht darauf, das Rad neu zu erfinden (z.B. Facebook für Gamer), sondern etablierte Modelle wie Facebook als Basis für ein differenziertes, vertikales Angebot zu nutzen. So erlaubt die Plattform z.B. seit Beginn eine denkbar einfache Nutzerregistrierung unter Zuhilfenahme von Facebook Connect und OpenID. Mehr Informationen unter http://www.popmog.com.
Ansichten: 3571   Bewertung: 5.00   Stimmen: 1   Ausgehende Hits: 12   Eingehenden Hits: 0   Favoriten: 0  

Eine neuen Kommentar/Rezension schreiben